Völkermarkter Ring 21-23
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Austria

T (+43-463) 55 800-0
F (+43-463) 55 800-22

www.kwf.at
Suche
Es gibt Lösungen
 
Startseite   |  Services   |  Presse und Neuigkeiten  | Ausschreibung TDIKT 2011

KWF Ausschreibung: TDIKT 2011
Technologische Dienstleistungen, Informations- und Kommunikationstechnologien Kärnten

Der KWF unterstützt mit dieser Ausschreibung die Umsetzung von innovativen Projekten von Kärntner KMU* des sekundären (Produzierender Bereich) und tertiären (Dienstleistungsbereich) Wirtschaftssektors im Bereich wissensbasierter Dienstleistungen* und technologieorientierter Innovationen. Die Ausschreibung ersetzt den bisherigen IKT-Call.

Dienstleistungen werden angesichts der Wettbewerbsintensivierung und des wirtschaftlichen Strukturwandels zum Schlüsselbegriff für Beschäftigung, wirtschaftlich nachhaltiges Wachstum und Innovation.
Als Querschnittstechnologien stellen IKT für nahezu alle wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereiche eine Treiberfunktion dar und sind für das Wirtschaftswachstum und die Zukunftsfähigkeit Kärntens von großer Bedeutung.

Die Preise und Förderungen werden in einem 2-stufigen Wettbewerb (Ausschreibung) vergeben. In der Stufe 1 erfolgt die Vorabprüfung der eingereichten Projektideen durch den KWF. Die Unternehmen mit den besten Projektideen werden in der Folge vom KWF eingeladen, Projektpläne im Detail (Stufe 2) einzureichen. Aus diesen wählt die Expertenjury bis Mitte Mai 2011 die Gewinner.

Die Ausschreibung spricht schwerpunktmäßig die Themenfelder IKT, Produktionstechnologien und Nachhaltigkeit an. Die besten Projekte werden nicht nur gefördert, es winken auch Preisgelder!

ETZ

Das Ziel »Europäische Territoriale Zusammenarbeit« sieht Kooperationen zwischen Projektträgerinnen und Projektträgern einzelner Regionen zweier EU-Mitgliedsstaaten als Mittel für den Zusammenhalt innerhalb der EU vor. INTERREG V ist ein Teil dieser EU-Initiative.

KMU:
Kleine und Mittlere Unternehmen
Genauere Beschreibung dazu lesen

wissensbasierter Dienstleistungen

Die Entwicklung und erstmalige Umsetzung von Dienstleistungen, die unter Einsatz von Spezial- und Branchen Know-How sowie unter Technologieeinsatz (IKT etc.) zu neuen oder deutlich verbesserten marktgängigen Dienstleistungen führen.

EFRE


ok