Völkermarkter Ring 21-23
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Austria

T (+43-463) 55 800-0
F (+43-463) 55 800-22

www.kwf.at
Suche
Es gibt Lösungen
 
Startseite   |  Aktuell   |  Newsletter   |  Nachlese  | Blitzlicht 3.2012: KMU Entwicklung

Blitzlicht* 3.2012 29. August 2012

Gerne informieren wir Sie über unsere noch bis 31. Dezember 2012 laufende Ausschreibung:

»KMU* Entwicklung«

Der Aufruf zur Einreichung richtet sich an erfolgreiche KMU*, bei denen sich im Zuge der Wirtschaftskrise Mängel in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Organisation, Strategie, Marketing & Vertrieb sowie Management von F&E-Prozessen herauskristallisiert haben.

Mit einer maßgeschneiderten Beratung von externen Expertinnen und Experten sollen (Liquiditäts)Planung und Budgetierung, Soll-Ist-Vergleiche, Deckungsbeitragsanalysen, Entscheidungs- und Kommunikationsprozesse, das Delegieren der Unternehmerin bzw. des Unternehmers an die zweite Führungsebene, die Planung und Umsetzung der passenden Marketingstrategie und die richtigen Schritte bzw. Abläufe beim Forschen & Entwickeln verbessert werden.

Die im Zuge der Ausschreibung ermittelten besten Projekte werden vom KWF mit bis zu 10.000,- EUR pro Unternehmen bzw. max. 50 % der förderbaren Beratungskosten gefördert.

Zu den Details und Antragsunterlagen ....

Ihr Ansprechpartner im KWF ist Stefan Schwarzenbacher:
T (0463) 55 800-27 | schwarzenbacher@kwf.at

Nutzen Sie die Chance, Ihr Unternehmen langfristig wettbewerbsfähiger und beständiger gegen interne und externe Krisen zu machen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und freuen uns über Ihre Einreichung.

Mit freundlichen Grüßen

Erhard Juritsch & Hans Schönegger
KWF Vorstände

Blitzlicht
Das »KWF Blitzlicht« ist eine Schnellinformation des KWF zu einem tagesaktuellen Thema und ergänzt den Newsletter.

KMU:
Kleine und Mittlere Unternehmen
Genauere Beschreibung dazu lesen

ETZ

Das Ziel »Europäische Territoriale Zusammenarbeit« sieht Kooperationen zwischen Projektträgerinnen und Projektträgern einzelner Regionen zweier EU-Mitgliedsstaaten als Mittel für den Zusammenhalt innerhalb der EU vor. INTERREG V ist ein Teil dieser EU-Initiative.

EFRE


ok