Völkermarkter Ring 21-23
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Austria

T (+43-463) 55 800-0
F (+43-463) 55 800-22

www.kwf.at
Suche
Es gibt Lösungen
 
Startseite   |  Veranstaltungen   |  Veranstaltungstipps  | JW Game Changer Days 2016

»Game Changer Days 2016« in Pörtschach:
Du kannst das Spiel nicht gewinnen? Dann ändere die Regeln!

Nach »out of the box« und »Gegen den Strom« sollen KMU*, Jungunternehmer, Investoren, Innovatoren und Start-Ups die Spielregeln neu gestalten – sie sind die Gamechanger der Kärntner Wirtschaft. Die Junge Wirtschaft Kärnten lädt deshalb unter dem Motto »Wenn du das Spiel nicht gewinnen kannst, ändere die Spielregeln« zu den »Gamechanger Days 2016« nach Pörtschach am Wörthersee.

Donnerstag, 15., und Freitag 16. September 2016, Beginn jeweils 09:00 Uhr, Congress Center Pörtschach, Hauptstraße 203, 9210 Pörtschach/Wörthersee

Die »Gamechanger Days« haben das Ziel, einzigartige Unternehmerpersönlichkeiten hervorzubringen, die fernab der herkömmlichen Wege und geradlinigen Entwicklungen existieren. Dabei sollen brandneues, zukunftsorientiertes Wissen vermittelt, Kontakte durch interaktives Netzwerken geknüpft sowie neue Impulse und Methoden mitgenommen werden.

Keynotes zu aktuellen Themen und innovativen Ansätzen sind wichtig für die Veranstaltung, im Fokus steht aber das sofortige Umsetzen durch praxisorientierte Workshops im Anschluss. Als besondere Highlights sind Vorträge und Podiumsdiskussionen von George Nimeh (Online Marketing-Guru), Selma Prodanovic (Start-Up Grande-Dame) und Staatssekretär Harald Mahrer geplant.

    Das Programm:
    Donnerstag, 15. September 2016:
  • -
    09:00 Uhr: Check-In
  • -
    10:00 Uhr: Offizielle Eröffnung
  • -
    10:30 (Podiumsdiskussion): Grenzen sind zum Überschreiten da – Erfolgreiche Gamechanger geben einzigartige Einblicke
  • -
    12:00: Keynote Panels
  • -
    13:00: Mittagspause
  • -
    14:00: Workshops | Keynote Panels
  • -
    17:00: Freizeitprogramm Crossfit am See
  • -
    18:30: Start Abendprogramm
  • -
    18:45: Impuls-Keynote: Excubatoren – Das nachhaltige Startup-Modell !?
  • -
    19:05: George – Innovation in etablierten Unternehmen am Beispiel des modernsten Bankings Österreichs
  • -
    19:30: Innovation Challenge Night
  • -
    21:00: Buffet, im Anschluss Gamechanger-Party
  • Freitag, 16. September 2016:
  • -
    07:00: Freizeitprogramm Yoga am See
  • -
    08:30: Check-In
  • -
    09:00: Unternehmenskooperation – Wie sinnvolle Kollaboration die Innovationsfähigkeit von Unternehmen stärkt
  • -
    10:00: Keynote Panels (u. a. mit FFG*-Präsentation zu GIN Global Incubator Network - goAustria und den FFG*-Basisprogrammen
  • -
    11:15: Pause
  • -
    11:30: Workshop | Keynote Panels
  • -
    12:30 Mittagspause
  • -
    13:30 Workshop | Keynote Panels
  • -
    15:00: Strategic Networking or How to become successful
  • -
    15:30: Facing the challenge - Podiumsdiskussion mit StS Harald Mahrer, erfolgreichen Investoren und herausragenden Startups
  • -
    17:00: Ausklang im Parkhotel Pörtschach

Download: Das Programm im Detail

Early Bird Ticket bis 24. August 2016: 69,– EUR
Regular Ticket: 98,– EUR
Tickets für Gamechange (zum Onlinekauf)

Rückfragehinweis:
Manuela Schellander
Wirtschaftskammer Kärnten - Junge Wirtschaft
Europaplatz 1 | 9021 Klagenfurt am Wörthersee
T: +43 (0)5 90 90 4-291 | jw@wkk.or.at | www.netzwerkzumerfolg.at



KMU:
Kleine und Mittlere Unternehmen
Genauere Beschreibung dazu lesen

ETZ

Das Ziel »Europäische Territoriale Zusammenarbeit« sieht Kooperationen zwischen Projektträgerinnen und Projektträgern einzelner Regionen zweier EU-Mitgliedsstaaten als Mittel für den Zusammenhalt innerhalb der EU vor. INTERREG V ist ein Teil dieser EU-Initiative.

FFG Österreichische Forschungs-
förderungsgesellschaft m.b.H.
Weitere Informationen:

FFG- Internetauftritt

EFRE


ok