Völkermarkter Ring 21-23
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Austria

T (+43-463) 55 800-0
F (+43-463) 55 800-22

www.kwf.at
Suche
Es gibt Lösungen
 
Startseite   |  Services   |  Presse und Neuigkeiten  | Kundenzufriedenheitsanalyse

Kundenzufriedenheitsanalyse: »Kärntens Unternehmer stellen dem KWF ein gutes Zeugnis aus«

In regelmäßigen Abständen lässt der KWF Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds die Zufriedenheit seiner Kunden messen. Dieses Jahr wurde eine Online-Erhebung bei den unterschiedlichen Zielgruppen des KWF durchgeführt. Rund 750 Kunden und Nicht-Kunden* beteiligten sich an der Umfrage und mehr als 80% von ihnen stellten dem KWF ein gutes Zeugnis aus.

Als besondere Stärken wurden quer durch alle Unternehmensgrößen die persönliche Beratung und die Kompetenz der KWF-Mitarbeiter genannt. Die Befragten sind der Meinung, dass der KWF bemüht ist, die beste Lösung für das einreichende Unternehmen zu finden. Auch der Zeitraum für die Prüfung der erforderlichen Unterlagen durch den KWF wurde als angemessen beurteilt.

Verbesserungspotenzial gibt es in der formalen Antragstellung, insbesondere bei Anträgen im Anschluss an Bundesförderstellen.

Das 2007 eingeführte »Vereinfachte Verfahren«, das Kleinstunternehmen* den Prozess bis zum Erhalt der Förderung erleichtert und beschleunigt, wurde als sehr positive Entwicklung anerkannt. Neben den KWF-Mitarbeitern werden die Förderspezialisten in den Banken und die Steuerberater als kompetente Ansprechpartner bei Förderungen wahrgenommen.

Der KWF wird weiterhin mit Begeisterung und Kompetenz Menschen und Unternehmen in Ihrer Entwicklung begleiten und stärken.

*Als Kunden sind auch jene Unternehmen zu verstehen, deren Förderungsansuchen abgelehnt wurde. Nicht-Kunden sind Unternehmen, die noch keinen Kontakt zum KWF hatten, diesen aber durch die öffentliche Meinung wahrnehmen.

Presseinformation vom 29. September 2009 (PDF, 98 kB)

ESF

= Europäischer Sozialfonds. Der ESF stellt Finanzierungshilfen für Projekte in den Bereichen Beschäftigung (Schwerpunkt im Bereich der Gleichstellung und ältere Beschäftigte), Armutsbekämpfung (»working poor«) sowie Bildung und Lebenslanges Lernen zur Verfügung.
Die Website des ESF besuchen.

Kleinstunternehmen

bis 9 Mitarbeiter und bis 2 Mio. EUR Bilanzsumme oder Umsatz
weitere Informationen über KMU

EFRE


ok