Völkermarkter Ring 21-23
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Austria

T (+43-463) 55 800-0
F (+43-463) 55 800-22

www.kwf.at
Suche
Es gibt Lösungen
 
Startseite   |  Aktuell   |  Newsletter   |  Nachlese  | Newsletter 1.2017 | Impulsaktionen, Ausschreibungen, Veranstaltungen

Newsletter 1.2017 13. März 2017

Gerne senden wir Ihnen Aktuelles aus unserem Haus:

WIBIS-Zahl des Monats: +4,6 %
So hoch war der Nächtigungszuwachs 2016 (Statistik Austria).

WIBIS = Wirtschaftspolitisches Berichts- und Informationssystem Kärnten: Im Jahr 2016 wurde in Kärnten ein Nächtigungszuwachs von 4,6 % verzeichnet (+555.000 Nächtigungen). Mit 12,73 Mio. Nächtigungen wurde der höchste Wert seit 2009 erzielt.

»Smart Production - Produktion der Zukunft«

Im Zuge dieser Ausschreibung werden Beratungsleistungen und Investitionen von Unternehmen aus den Bereichen Gewerbe, Industrie und produktionsnahe Dienstleistungen im Zusammenhang mit Industrie 4.0 gefördert. Ziel ist der Aufbau von vernetzten, digitalen und intelligenten Produktionssystemen mit dem Fokus auf maschinelle Produktionsanlagen zur Implementierung von Funktionalitäten im Bereich Smart Production.
Einreichfrist: 31. Dezember 2017

»Beratungsscheck« Kleinstunternehmen
Im Zuge dieser Ausschreibung werden Beratungsleistungen von Kleinstunternehmen zur Elektronisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen und Beratungs- sowie Dienstleistungen im Bereich alternativer Finanzierungsmöglichkeiten und Vermarktungsstrategien (Crowdfinanzierungen | Crowdfunding gefördert.
Einreichfrist: 31. Dezember 2017

weiterlesen ...

UiG 2017:
Umsetzung innovativer Gründungsvorhaben

Ziel dieser KWF-Ausschreibung ist die Förderung von innovativen, technologieorientierten und wissensbasierten Gründungsvorhaben mit wirtschaftlichen Erfolgsaussichten. Das Gründungsklima an Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und in der Bevölkerung allgemein soll verbessert werden.
Einreichfrist: 28. April 2017

Interreg IT-AT und SI-AT:
Projektaufruf zu »Forschung, Innovation und Wettbewerbsfähigkeit von KMU« | »Natur und Kultur« | »Institutionelle Zusammenarbeit«

In Italien kann zu den Themen »Natur und Kultur« sowie »Institutionelle Zusammenarbeit« noch bis 30. Juni 2017 (12:00 Uhr) eingereicht werden. Die Einreichung von Projekten in Slowenien zu den Themen »Forschung, Innovation und Wettbewerbsfähigkeit von KMU«, »Natur und Kultur« sowie »Institutionelle Zusammenarbeit« ist noch bis 14. September 2017 (12:00 Uhr) möglich.

ÖHT und KWF Projektaufruf:
»Qualitätsverbesserung Gastronomiebetriebe im ländlichen Raum« - Mit zinsenfreiem erp-Kleinkredit und KWF-Zuschuss investieren!

Die Finanzierung von investiven Projekten bis zu 300.000,–
EUR mit zins- und kostenfreien erp-Kleinkrediten (ÖHT) kombiniert mit nicht rückzahlbaren KWF-Zuschüssen in Höhe von 20 % soll Impulse für unternehmerische Investitionen von Gastronomiebetrieben im ländlichen Raum setzen und zur Steigerung der betrieblichen Wettbewerbsfähigkeit sowie zur Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen beitragen.
Einreichfrist: 30. Juni 2017

ÖHT Leuchtturmprojekte:
Projektaufruf »Digitalisierung im Tourismus«

Bei dieser Ausschreibung der ÖHT im Auftrag des BMWFW sind Österreichs Touristiker aufgerufen, ihre Kooperations- oder Einzelprojekte, die auf betrieblicher Ebene innovative Digitalisierungsmaßnahmen (eTourismus) umsetzen wollen, einzureichen. Dotation: 1 Mio. EUR
Einreichfrist: 2. Mai 2017

»Investitionszuwachsprämie«

Mit dieser zeitlich begrenzten Förderungsaktion der AWS und der ÖHT werden bestehende Großunternehmen (der Call für KMU endete mit 7. April 2017) bei deren Neuinvestitionen mit Zuschüssen von bis zu 10 % des Investitionszuwachses unterstützt.
Einreichfrist für Großunternehmen: 31. Dezember 2017
(Der nächste Call für KMU wird voraussichtlich 2018 stattfinden.)

KWF-Lieferantenentwicklungsprogramm:
Veranstaltungen: »Reinraumtechnik/Clean Production«
und »Digitalisierung« - Sie sind herzlich eingeladen!

Bei dieser Veranstaltung, die zweistufig aufgebaut ist, geht es um Kunden-Lieferanten-Beziehungen. Zulieferbetriebe von Industrieunternehmen lernen deren Anforderungsprofile kennen, umgekehrt erfahren die Industrieunternehmen mehr über die breite Palette der Produkt- und Dienstleistungsvielfalt, die Zulieferbetriebe aus dem handwerklichen und gewerblichen Bereich anbieten.
11. April 2017 | 16:00 - 19:00 Uhr | Lakeside Park Klagenfurt

KWF Ausschreibung »Internationalisierungsassistent«:
Kick-Off Veranstaltung mit 20 Teilnehmern

Der »Internationalisierungsassistent« unterstützt das Unternehmen bei der intensiven Bearbeitung von Auslandsmärkten. Er wird vom Unternehmen angestellt, arbeitet direkt im Unternehmen und nimmt an einem mehrstufigen, überbetrieblichen Qualifizierungsprogramm teil. Das vom KWF initiierte und geförderte Programm startete jüngst mit 20 Teilnehmern.

IWB/EFRE-Förderungen in Österreich:
Daten, Fakten, Ziele

Erfahren Sie in drei Minuten was IWB/EFRE bedeutet, wie die Ziele der EU-Regionalpolitik lauten und wie die IWB/EFRE-Förderschwerpunkte in Österreich aussehen.

EFRE


ok