Völkermarkter Ring 21-23
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Austria

T (+43-463) 55 800-0
F (+43-463) 55 800-22

www.kwf.at
Suche
Es gibt Lösungen
 
Startseite   |  Services   |  Presse und Neuigkeiten  | Preisträger TDIKT 2016

die Preisträger
»TD|IKT* Kärnten 2016«

Am 5. Dezember 2016 wurden im Zuge eines Pressegesprächs mit Zahlen und Fakten zum F&E-Standort Kärnten auch die diesjährigen Preisträger der Ausschreibung TD|IKT* durch Technologiereferentin LHStv. Gaby Schaunig, FFG* Geschäftsführer Klaus Pseiner und KWF Vorstand Sandra Venus ausgezeichnet.

Die Preisträger 2016

Alle Preistraeger des TDIKT 2016
Von links nach rechts: Sandra Venus (KWF Vorstand), LHStv. Gaby Schaunig (Finanz- und Technologiereferentin), Werner Forstner (ALL.bones GmbH), Hermann Hellwagner (Jurysprecher, Stv. Vorstand Institut für Informationstechnologie Alpen-Adria-Universität Klagenfurt), Jürgen Petutschnig (eb&p Umweltbüro GmbH), Marco Gavesi (NiLAB GmbH), Klaus Pseiner (Geschäftsführer FFG*)
Druckversion des Bildes herunterladen (JPG, 1 MB)
Abdruck honorarfrei |Foto: Fritz Press GmbH


... weitere Bilder bei Fritz Press herunterladen (FTP Passwort: gast)

Die Preisträger 2016 im Detail

Von links nach rechts der Gewinner in der Kategorie »Technologische Dienstleistungen«: ALL.bones GmbH - Prof. Horst Koinig, Mag. Werner Forstner (Foto Johannes Puch) Download Druckversion (JPG, 2.6 MB) - Abdruck honorarfrei
Von links nach rechts der Gewinner in der Kategorie »Technologische Dienstleistungen«: ALL.bones GmbH - Prof. Horst Koinig, Mag. Werner Forstner (Foto Johannes Puch)
Download Druckversion (JPG, 5 MB) - Abdruck honorarfrei

Von links nach rechts der Gewinner in der Kategorie »Industrie 4.0«: <b>NiLAB GmbH</b> - Dipl.-Ing. Marco Gavesi, Katharina Pirker, MA (Foto Johannes Puch) Download Druckversion (JPG, 3.6 MB) - Abdruck honorarfrei
Von links nach rechts der Gewinner in der Kategorie »Industrie 4.0«: NiLAB GmbH - Dipl.-Ing. Marco Gavesi, Katharina Pirker, MA (Foto Johannes Puch)
Download Druckversion (JPG, 3.6 MB) - Abdruck honorarfrei

Von links nach rechts der Gewinner in der Kategorie »Technologie-, Wissens- und Know-how-Transfer«: eb&p Umweltbüro GmbH - Mario Wehr, Daniel Bogner, David Melcher, Markus Prossegger, Wolfgang Ressi (Foto Johannes Puch) Download Druckversion (JPG, 6.9 MB) - Abdruck honorarfrei
Von links nach rechts der Gewinner in der Kategorie »Technologie-, Wissens- und Know-how-Transfer«: eb&p Umweltbüro GmbH - Mario Wehr, Daniel Bogner, David Melcher, Markus Prossegger, Wolfgang Ressi (Foto Johannes Puch)
Download Druckversion (JPG, 6,9 MB) - Abdruck honorarfrei

Die Preisträger 2016

Kategorie Technologische Dienstleistungen
ALL.bones GmbH
Projekt: »3D-Druck von Zahnersatz aus Zirkon und Titan bzw. Stahl«
Download Firmenporträt | Projektbeschreibung (PDF | 2,3 MB)

Kategorie Industrie 4.0
NiLAB GmbH
Projekt: »Miniaturisierte Linearmotoren in tubularer Bauweise aus Nanomaterialien mit integrierter Kontrollelektronik«
Download Firmenporträt | Projektbeschreibung (PDF | 2,04 MB)

Kategorie Technologie-, Wissens- und Know-how-Transfer
eb&p Umweltbüro GmbH
Projekt: »Mobiles Biodiversitätsmonitoring«
Download Firmenporträt | Projektbeschreibung (PDF | 2,97 MB)

Presseinformation
Start der aktuellen und der nächsten Ausschreibung TD|IKT*

Die aktuelle Ausschreibung läuft noch bis 15. Dezember 2016 (12:00 Uhr).
Voraussichtlicher Start der nächsten Ausschreibung ist für Ende März 2017 mit Einreichfrist bis Mitte Mai 2017 geplant. Details unter www.kwf.at/tdikt

Ansprechpersonen

Ing. Robert Raindl, Bakk.
raindl@kwf.at
(0463) 55 800-43

TD|IKT:
Technologische Dienstleistungen (TD) und Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)

FFG Österreichische Forschungs-
förderungsgesellschaft m.b.H.
Weitere Informationen:

FFG- Internetauftritt

EFRE


ok