Völkermarkter Ring 21-23
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Austria

T (+43-463) 55 800-0
F (+43-463) 55 800-22

www.kwf.at
Suche
Es gibt Lösungen
 
Startseite   |  Veranstaltungen   |  Veranstaltungstipps  | me2c Smart Energy

me2c – Impulsworkshop:
Smart Energy: »Kompetenzen und Potenziale«

Dienstag, 26. Februar 2013, 15:00 - 18:00 Uhr
Lakeside Science & Technology Park B01, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Ziel der Veranstaltung:
  • -
    Schaffen eines gemeinsamen Begriffsverständnisses zu »Smart Energy« und den drei definierten Subthemen Smart Grids, Energieeffizienz und -erzeugung
  • -
    Sichtbarmachen vorhandener Kompetenzen im Bereich Smart Energy in den Unternehmen sowie an Forschungseinrichtungen in der Region
  • -
    Identifikation von Ansätzen für gemeinsame Projektentwicklungen in den Bereichen Smart Grids, Energieeffizienz und -erzeugung
Zielgruppen & -branchen:
Technologiegetriebene Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus der Region
Kärnten mit Kompetenzen in folgenden Bereichen:
  • -
    Elektronikentwicklung und –fertigung
  • -
    Energieerzeugung, -speicherung und -verteilung
  • -
    Facility & Building
  • -
    Automatisierungstechnik, IT-Services, Softwareentwicklung
  • -
    Mechatronik und Maschinen-Anlagenbau
  • -
    Netzwerktechnik, Telematik, Telekommunikation

Im Zuge des Workshops haben die Unternehmen und Forschungseinrichtungen die Möglichkeit, ihre Kompetenzen und Projektideen anhand von Poster-Präsentationen vorzustellen.

Programm:

15:00

Begrüßung & Einleitung:
M. Velmeden, me2c

15:05

Smart Energy-Fokus me2c:
S. Payer, me2c

15:15

Energieforschung im Alpen-Adria-Raum:
M. Krch, Lakeside Science & Technology Park GmbH

15:30

Smart Energy-Innovation am Bsp. »Manufacturing in the Cloud«:
R. Willmann, acp-Information Technology GmbH

16:15

Präsentationen zu Kompetenzen & Projektideen und »Come together« im Anschluss (Ende: 18:00)

Anmeldung und Übermittlung der Posterentwürfe:

bis Dienstag, 19. Februar 2013
an Frau Auer (Tel.: 0664/2084301), office@me2c.at

Rückfragehinweis Veranstaltungsablauf & Posterinhalte:

Mag. Stephan Payer
Verein me2c – [micro]electronic cluster
Europastraße 8, 9524 Villach
T: 0664-5275799
stephan.payer@me2c.at
www.me2c.at

ETZ

Das Ziel »Europäische Territoriale Zusammenarbeit« sieht Kooperationen zwischen Projektträgerinnen und Projektträgern einzelner Regionen zweier EU-Mitgliedsstaaten als Mittel für den Zusammenhalt innerhalb der EU vor. INTERREG V ist ein Teil dieser EU-Initiative.

EFRE


ok