APISLABOR: Durch die Krise zu neuer Kompetenz
30. April 2020
KWF Internationalisierungsassistent – COVID-19 Stimmungsbild
4. Mai 2020
alle anzeigen

build! »Go2Market« – Call gestartet

Der Fokus bei »Go2Market« liegt auf der Realisierung der ersten Markteinführung oder dem Eintritt mit Produkten oder Dienstleistungen in eine neue Branche | Photo by Fernando @cferdo on Unsplash

Das Programm »Go2Market« unterstützt junge Unternehmen aus Kärnten bei überbetrieblichen Maßnahmen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit. Dabei wird der Fokus auf die Realisierung der erstmaligen Markteinführung oder den Eintritt mit den Produkten oder Dienstleistungen in eine neue Branche gelegt.

»Go2Market« auf einen Blick

  • Zeitgemäßes und qualitativ hochwertiges Förderprogramm mit den Schwerpunkten Marketing und Vertrieb mit externen Expert*innen
  • Möglichkeit für Peer 2 Peer Learning in Kombination mit individuellem Coaching
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Marketing- und Vertriebsstrategien
  • Erleichterung des Zugangs bzw. Eintritts in den Markt
  • Gemeinsamer marktseitiger Knowhow-Aufbau mit Hilfe von Expert*innen
  • Mithilfe bei der Beschleunigung des Markteintritts bzw. der Markteinführung durch Erarbeitung passender Strategien
  • Möglichkeit zur Mitentwicklung des Business Intelligence Tools

Mehr erfahren unter: www.build.or.at/go2market 

Ansprechperson für Rückfragen:

Henrik Fißmann
build! Gründerzentrum Kärnten GmbH
Business Development / Start-up Consulting
T: +43-463-2700-8740
M: +43-660-987-6026
henrik.fissmann@build.or.at

 

Login Antrag