Lieferantenentwicklungsprogramm »Bauwirtschaft Kärnten Digital«

foerderung kwf GruenderInnen und JungunternehmerInnen
Unternehmensentwicklungsprogramm Arbeit der Zukunft II (AdZ II)
28. Februar 2017
foerderungen Industrie und Gewerbe kwf
KWF-Ausschreibung EFRE-Offensive für Wachstum und Beschäftigung von produzierenden KMU
15. Oktober 2016

Lieferantenentwicklungsprogramm »Bauwirtschaft Kärnten Digital« (LEP 3)

Förderung der aktiven Teilnahme am Programm
Lieferantenentwicklungsprogramm »Bauwirtschaft Kärnten Digital«

Info

Förderung der Teilnahme am Lieferanten­entwicklungs­programm »Bauwirtschaft Kärnten Digital«
Lieferantenentwicklungsprogramm »Bauwirtschaft Kärnten Digital«

Wer

Unternehmen (schwerpunktmäßig KMU) aus den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe mit Sitz oder Betriebsstätte in Kärnten
Lieferantenentwicklungsprogramm »Bauwirtschaft Kärnten Digital«

Was

Förderung der Teilnahme an der Workshop-Reihe mit über­betrieblichen und einzel­betrieblichen Initiativen
Lieferantenentwicklungsprogramm »Bauwirtschaft Kärnten Digital«

Ablauf

Kontakt­aufnahme
Einreichung Förderungsantrag
Prüfung und Entscheidung
Teilnahme
Auszahlung
Lieferantenentwicklungsprogramm »Bauwirtschaft Kärnten Digital«

Wann

Einreichung vom 29. Oktober 2018 bis 31. Jänner 2019

Kurzinformationen

Mit dem Lieferantenentwicklungsprogramm LEP 3 fördert der KWF interessierte und engagierte KMU (Klein- und Mittelunternehmen) der Kärntner Bauwirtschaft mit dem Ziel, dass diese die Chancen der Digitalisierung, der Ökologie und der überbetrieblichen Partnerschaft ergreifen, sich weiterentwickeln, vernetzen und markt-wirksame Innovationen vorantreiben.

Details zur Förderung

  • Erkennen der Chancen und des Mehrwerts der Digitalisierung
  • Ermöglichung eines überbetrieblichen Austausches
  • Professionalisierung und Vor-Ort-Beratung in den Themen Digitalisierung, Ökologie, Kooperation
  • Vorbereitung auf Kooperationen mit Leit- und anderen Zulieferbetrieben entlang der Wertschöpfungskette
  • Entwicklung eines »Digitalen Bau-Zwillings« für Muster-Bauvorhaben

Eine Einreichung ist im Zeitraum vom 29. Oktober 2018 bis 31. Jänner 2019 möglich.

Unternehmensgröße

KMU (Klein- und Mittelunternehmen)

Förderungswerber (Branchen)

Natürliche oder nicht natürliche Personen, die ein Unternehmen in den Bereichen Bau- und Baunebengewerbe mit Sitz oder Betriebsstätte in Kärnten führen.

Gefördert wird die Teilnahme am »LEP 3 Entwicklungsprogramm« und die Inanspruchnahme der optionalen individuellen Beratungs- bzw. Qualifizierungstage.

Bericht zur Abschlussveranstaltung vom 27. Mai 2020 lesen …

  • Der KWF fördert das »LEP 3 Entwicklungsprogramm« mit 75 %.
  • Diese Förderung wird nach Antragstellung und Vorlage der benötigten Unterlagen genehmigt und in zwei Tranchen aufbezahlt.
  • Die optionalen einzelbetrieblichen Beratungs- und Qualifizierungstage werden mit einer Förderquote von 50 % gefördert.

Mag. Jürgen Kopeinig, MBA
kopeinig@kwf.at
0463 55 800-31