lokal digital – Ihre Ideen sind gefragt!
7. Juli 2021
AIR6 Systems GmbH
11. August 2021
Alle anzeigen

Zahl des Monats: 15,8 % …

zuliefernetzwerk kwf

Ansichten Kärnten (c) Johannes Puch

… Anteil an Akademikerinnen und Akademikern im Jahr 2019 in Kärnten.

Folgt man der abgestimmten Erwerbsstatistik verfügten im Jahr 2019 15,8 % der Kärntner Wohnbevölkerung im Alter zwischen 25 und 64 Jahren über einen Hochschulabschluss (inkl. Akademie) als höchste abgeschlossene Ausbildung. Verglichen mit dem Vorjahr nahm der Anteil zu (+0,4 %-Punkte). Bei Frauen liegt der Akademikerinnenanteil mit 18,2 % deutlich über jenem der Männer (13,4 %). Im Bundesschnitt liegt der Anteil 2019 bei 18,6 % wobei Wien mit 27,9 % deutlich hervorsticht. Überdurchschnittlich hohe Anteile erzielt Kärnten bei Personen mit höchstens einem Abschluss der mittleren und höheren Schule (inkl. Kolleg; Kärnten: 31,2 %, Österreich: 30,4 %) sowie bei Personen mit Lehrabschluss (Kärnten: 39,2 %, Österreich: 33,4 %), während der Anteil der Personen mit maximal einem Pflichtschulabschluss in Kärnten nicht nur unterdurchschnittlich, sondern im Bundesländervergleich auch am niedrigsten ausfällt (Kärnten: 13,7 %, Österreich: 17,6 %).

 

Weitere aktuelle Daten finden Sie auf dem Konjunkturblatt Juni 2021.

Unter dem Menüpunkt Wirtschaft Kärnten | Daten zu Kärntens Wirtschaft finden Sie im Rahmen des WIBIS regionalisierte Daten zu unserem Bundesland. Diese stehen kostenfrei zur Verfügung.

 

Login Antrag