KWF Förderungsnavigator

 

Unternehmensgröße
Branche
Schwerpunkt des Projektes

Wir betreuen und begleiten Unternehmen und Institutionen der Kärntner Wirtschaft

… um ihre Wettbewerbsfähigkeit und die des Landes zu steigern. Im KWF sind rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig, die sich mit unterschiedlichen Aspekten der Wirtschaftsförderung beschäftigen.

Wir leisten mit unserer Tätigkeit einen Beitrag, damit die Jugend auch in Zukunft eine Perspektive in Kärnten hat, es Arbeitsplätze in Kärnten gibt und ein hohes Niveau der Lebensqualität erhalten bleibt. Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Gründerinnen und Gründer sowie Dienstleister nehmen mit uns als Partner neue Projekte in Angriff.

Die aktuellsten Ausschreibungen und Programme

Veranstaltungstipps

Building Information Modeling

Datum: 22. März 2023
Uhrzeit: 16:30 - 19:00
Innungshaus Bau & Technik, Veranstaltungshalle (Koschutastraße 4, 9020 Klagenfurt am Wörthersee)
BIM_TK1_neu-600×324

Die Baubranche gerät zunehmend unter Druck, hinsichtlich ihrer Anpassung an neue Technologien und den zunehmend strengeren Anforderungen im Bereich Nachhaltigkeit. Building Information Modeling (BIM) kann helfen, genau diese Herausforderungen zu überwinden. Building Information Modeling (BIM) ist eine ganzheitliche Methode zur Planung und Verwaltung von Gebäuden bei gleichzeitiger Vernetzung aller an einem Projekt beteiligter Unternehmen und Personen. BIM ermöglicht die integrative Zusammenarbeit aller Beteiligten über den gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks hinweg (Planung – Errichtung – Betrieb – Entsorgung).

Die M/O/T School of Management, Organizational Development and Technology der Universität Klagenfurt startet im Mai 2023 eine Weiterbildung in diesem Bereich, die offen ist für alle Professionen der Bauwirtschaft und keine IT-Grundausbildung und keine akademische Vorbildung voraussetzt. Die ARGE Bauwirtschaft unterstützt diese Weiterbildung und lädt gemeinsam mit der M/O/T und allen weiteren Partnern am 22. März 2023 zu einer Informationsveranstaltung für Unternehmerinnen und Unternehmer ein. Informationen zum Weiterbildungsprogramm können Sie sich bereits am 23. Februar online abholen!

Mehr Informationen zur Anmeldung bekommen Sie hier.

Kontakt
Tanja Krammer, MSc
T +43 (0)463 2700 3774
tanja.krammer@aau.at

Mag. Samra Malic-El-Shamy
T +43 (0)463 2700 3770
samra.malic-el-shamy@aau.at

In 4 einfachen Schritten zur Förderung

förderungen kärnten checkliste
1

Förderungsantrag

Kontakt aufnehmen oder gleich Förderungsantrag ausfüllen und einreichen
förderungen kärnten - projekt starten
2

Projekt starten

Ihre Projektpläne sind ausschlaggebend für die Förderungsentscheidung des KWF (beziehungsweise die einer Bundesförderungsstelle)
förderungen kärnten - antrag einreichen
3

Projektkosten einreichen

Entsprechend dem Förderungsentscheid werden Ihre geplanten Kosten anerkannt
Icon Münze Förderungen Kärnten KWF
4

Förderung erhalten

Unser Projektcontrolling überprüft anschließend die eingereichten Kosten Ihres Projektes und die Einhaltung der Förderungsauflagen

Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Wir sind für Sie da und helfen Ihnen bereits telefonisch oder per Mail zu wichtigen Themen und Fragestellungen, wie zum Beispiel Förderungen in Kärnten.

+43 463 55800-0